Bunkerwanderung am 1. Mai 2017

Start der Bunkerwanderung : 0900 h beim Schützenhaus „Hau“, Weinfelden

  • Fussmarsch vom Bahnhof Weinfelden zum Schützenhaus Hau: gut 20 Minuten
  • Beim Schützenhaus Hau finden Sie aber auch genügend Platz, um Ihr Auto zu parkieren.

 

Programm der Bunkerwanderung

Im Rahmen eines Sternmarsches werden Sie in diesem Jahr vor allem Anlagen aus der Zeit des Kalten Krieges kennenlernen:

  • Nördlich des Schützenhauses Hau werden wir eine Richtstrahlstation mit zugehörigem Unterkunfts – Unterstand besichtigen.
  • Im Kommandobunker Weinfelden werden Sie durch die neu erstellte Waffensammlung Minder geführt.
  • Schliesslich werden Sie nach Eschikofen transportiert, wo wir im ehemaligen Munitionsmagazin des Infanterie Regiments 31 seit kurzem einen  Teil unserer Geschütze ausgestellt haben.
    ( Obwohl wir uns an die Wanderwege halten werden,  empfehlen wir  Ihnen gutes Schuhwerk! )

Das gemeinsame Mittagessen findet um ca 1230h im Festzelt beim Schützenhaus Hau statt.

Ankündigungen

Keine Einträge.

Nächste Termine

Montag 01.05.2017
09:00-15:00 1. Mai Bunkerwanderung
JP_Gesellschaft, Schützenhaus "Hau", 8570 Weinfelden
Donnerstag 11.05.2017
09:00-15:00 Veteranenanlass 1 "Besuch des Kompetenzzentrums KAMIR"
JP_Veteranen, Komp Zen ABC-KAMIR, 3700 Spiez
Mittwoch 17.05.2017
18:30-20:00 Training Stgw Feldschiessen
JP_Schiessen, 300 m Stand Bottighofen
Dienstag 23.05.2017
18:30-20:00 Training Pistole Feldschiessen
JP_Schiessen, Schiessstand Tägerwilen
Samstag 10.06.2017
14:00-17:00 Feldschiessen Stgw & Pist
JP_Schiessen, 300m Langrickenbach / 25m Tägerwilen
Samstag 17.06.2017
09:00-16:00 Veteranentag 2017
JP_Veteranen, Hotel Adler, Hauptstrasse 14, 6170 Schüpfheim LU

> Weitere Einträge

Jahresprogramm als PDF

    Jahresprogramm 2017

Berichte

11. Generalversammlung 17.02.2017 " Zeitungsbericht von Werner Lenzin"

Bottighofer gewinnt erneut den Wanderpreis22.02.2017 17:13 Die Thurgauer Unteroffiziersgesellsch...> mehr
22.02.2017 , Meier Paul

10. Generalversammlung 12.02.2016 "Zeitungsbericht von Werner Lenzin"

Peter Forster über den «Hexenkessel Nahost» Die Thurgauer Unteroffiziersgesellschaft (TUOG) wähl...> mehr
12.02.2016 , Meier Paul

Die TUOG an der SUT 2015 und am Schwaderlohschiessen 2015

Schweizerische Unteroffizierstage 2015 in Hinwil Am Samstag 29.08.2015 starteten unsere drei Mit...> mehr
04.10.2015 , Meier Paul

9. Generalversammlung 13.02.2015 "Zeitungsbericht von Werner Lenzin"

Die Thurgauer Unteroffiziersgesellschaft (TUOG) bot Offiziersaspirantin Eliane Winteler aus Wein...> mehr
15.02.2015 , Meier Paul

> Weitere Einträge